Chowchow-Republik

Menschen von morgen (Ausgabe I/2009)


Instantnudeln laufen dem Reis auf nepalesischen Tellern den Rang ab. Ob zum Frühstück, im Büro, als Kalorienspender beim Trekking oder trocken gesnackt in der Schulpause – die „Chowchow“-Instantnudel- suppen haben mit einer jährlichen Zuwachsrate von 15 bis 20 Prozent ihren Siegeszug in Nepal angetreten. Der Nudelboom wird auf die Rezession und den Bürgerkrieg (1996 bis 2006) zurückgeführt. Sowohl Bürgerkriegsflüchtlinge als auch die ständig mobilen Guerillas stiegen in den Kriegsjahren auf die billige Sofortmahlzeit um. Doch auch in Friedenszeiten ist die Nudelsuppe fester Bestandteil des nepalesischen Speiseplans geblieben.



Ähnliche Artikel

Heiße Zeiten. Wie uns das Klima verändert (Thema: Erderwärmung)

„Wer fit ist, hat weniger Probleme“

von Bettina Menne

Macht die Erwärmung die Europäer krank? Bettina Menne von der Weltgesundheitsorganisation über Hitzewellen, Tigermoskitos und Bio-Essen

mehr


e-volution. Wie uns die digitale Welt verändert (Weltreport)

Was Kindern so gut schmeckt

von Carmen Eller

Es müssen ja nicht immer Spagetti mit Tomatensauce sein. Im Buch „Was kochen Au-pairs?“ tragen Kindermädchen ihre besten Rezepte zusammen

mehr


Helden (Was anderswo ganz anders ist)

Das normannische Loch

von Bruno Massot

In Frankreich ist das Essen ja immer ein großes Thema. Ich komme aus Caen in der Normandie, auch dort genießt man gerne mehrere Gänge. Bei festlichen Mahlzeiten auf Hochzeiten und Feiern gibt es die Tradition des „Trou Normand", des normannischen Lochs 

mehr


Das ärmste Land, das reichste Land (Was anderswo ganz anders ist)

Gemeinschaft geht durch den Magen

von Falefatu Tamotu

Es gibt ein Ritual für den Sonntag auf Samoa: Wir kommen als Familie zusammen und bereiten den Umu vor, unseren Erdofen. Zuerst wird ein Holzstapel aufgehäuft, mitten hinein kommen Flusssteine.

mehr


Das neue Italien (Thema: Italien )

Pizza, Pasta, Pesto

ein Interview mit Rosanna Marziale

Italiens Küche ist weltberühmt. Ein Gespäch mit der Sterneköchin über Küchenklassiker

mehr


Das Paradies der anderen (Was anderswo ganz anders ist)

Das Essen der Revolution

von Michael Landeck

In Kairo stößt man fast an jeder Straßenecke auf Koshary. Der Eintopf gilt als das Nationalgericht Ägyptens

mehr