Brian Stoddart


Brian Stoddart, geboren in Christchurch, Neuseeland, ist emeritierter Professor für Kulturwissenschaft. Er promovierte über den indischen Nationalismus, lehrte in Malaysia, Kanada, Australien und Barbados und war Präsident der La Trobe University in Australien. Stoddart hat viele Bücher über Sport, indische Geschichte und Internationale Beziehungen verfasst. Heute ist er ein Distinguished Fellow des Australia India Institute der Universität von Melbourne. Stoddart lebt Kyneton in der Nähe von Melbourne.

 



Artikel des Autors/ der Autorin

Beweg dich. Ein Heft über Sport (Ausgabe I/2014)

Machtspiel

Das britische Empire hat Cricket in der Welt verbreitet. Heute schlagen die ehemaligen Kolonien das Mutterland – und das nicht nur auf dem Cricketfeld

mehr