Brigitte Steger


Dr. Brigitte Steger, Jahrgang 1965, lebt in Wien und ist Japanologin an der dortigen Universität. Ihr Buch "Inemuri. Wie die Japaner schlafen und was wir von ihnen lernen können" erschien im März 2007 im Rowohlt Verlag.



Artikel des Autors/ der Autorin

Toleranz und ihre Grenzen (Ausgabe III/2007)

„Wir schlafen nicht normal“

Die Japanologin Brigitte Steger forscht über weltweite Schlafkulturen. Ein Gespräch darüber, wie, wo und warum geschlafen wird

mehr