Virtuelle Reiseregeln

Treffen sich zwei. Westen und Islam (Ausgabe II/2009)


Malaysier können sich im Internet über etwaige Ausreisesperren informieren. Auf der Webseite der Einwanderungsbehörde kann jeder Bürger prüfen, ob und warum er auf der schwarzen Liste steht. Offizielle Begründung: Die Regierung möchte den Leuten peinliche Situationen am Flughafen ersparen.



Ähnliche Artikel

Ich und die Technik (Thema: Technik )

Besser spenden

von Peter Singer

Wie das Internet Menschen hilft, wohltätiger zu werden

mehr


e-volution. Wie uns die digitale Welt verändert (Thema: Digitalisierung)

Immer wieder Ich

von Esther Dyson

Das Internet macht aus uns keine anderen Menschen

mehr


Das ärmste Land, das reichste Land (Bücher)

Aufstand am Katzentisch

von Daniel Bax

Die Kinder und Enkel einstiger Einwanderer wollen heute mitbestimmen. Warum dies zu Konflikten führt, erklärt Aladin El-Mafaalani in »Das Integrationsparadox«

mehr


Körper (Köpfe)

Kinder am Mittelmeer

Wer bin ich? Die spanische Künstlerin Mariló Fernández lässt Kinder ihre kulturelle Identität erforschen. Sie rief 2009 das Projekt „Canal Canatum“ ins Leben, e...

mehr


Körper (Pressespiegel)

Netzstreit

Google kündigt an, sich wegen Internetzensur aus China zurückzuziehen

mehr


Kauf ich. Ein Heft über Konsum (Thema: Konsum)

„Alle glauben, sie sind das, was sie besitzen“

ein Gespräch mit Jeremy Rifkin

Der Ökonom Jeremy Rifkin hält das westliche Konsummodell für überholt

mehr