Scheidung per SMS

Schuld (Ausgabe II/2019)


Das Gericht informiert saudische Frauen in Zukunft per SMS, wenn ihre Männer die Scheidung eingereicht haben. Die Dokumente zur Beendigung der Ehe können sie dann online abrufen. So soll verhindert werden, dass Männer sich heimlich scheiden lassen. Dies kam in der Vergangenheit häufig vor. Mit einem Scheidungsdokument können Frauen ihren Unterhalt einfordern. Die Verordnung ist Teil der liberalen Gesellschaftsreformen des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman.



Ähnliche Artikel

Iraner erzählen von Iran (Die Welt von morgen)

Gottlose Staatsfeinde

Eine Kurznachricht aus Saudi-Arabien

mehr


Frauen, wie geht's? (Thema: Frauen)

„Sie sehen gar nicht wie eine Feministin aus“

ein Interview mit Jessica Valenti

Die amerikanische Autorin Jessica Valenti über alte Rollenbilder, junge Frauen und die Frage, ob Emanzen besseren Sex haben

mehr


Innenleben. Ein Heft über Gefühle (Thema: Gefühle)

Nur die Papiere zählen

Der österreichische Staat macht es Menschen schwer, mit einem Partner aus dem Ausland zusammenzuleben. Zwei Betroffene erzählen

mehr


Kauf ich. Ein Heft über Konsum (Thema: Konsum)

Meine malvenfarbene Waschschüssel

von Tim Parks

Wie ein Neuanfang die Einstellung zum Besitz verändern kann

mehr


Menschen von morgen (Hochschule)

Nachwuchs aus Nahost

von Robert S. Eshelman

Warum amerikanische Frauencolleges jetzt Studentinnen aus dem arabischen Raum anwerben

mehr


Ich und alle anderen (Thema: Gemeinschaft)

Wie man sich wehrt

von Jaime H. Díaz

Die Menschen in den Bergbaugebieten Kolumbiens müssen lernen, ihre Rechte wahrzunehmen

mehr