Scheidung per SMS

Schuld (Ausgabe II/2019)


Das Gericht informiert saudische Frauen in Zukunft per SMS, wenn ihre Männer die Scheidung eingereicht haben. Die Dokumente zur Beendigung der Ehe können sie dann online abrufen. So soll verhindert werden, dass Männer sich heimlich scheiden lassen. Dies kam in der Vergangenheit häufig vor. Mit einem Scheidungsdokument können Frauen ihren Unterhalt einfordern. Die Verordnung ist Teil der liberalen Gesellschaftsreformen des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman.



Ähnliche Artikel

Frauen, wie geht's? (Thema: Frauen)

„Sie sehen gar nicht wie eine Feministin aus“

ein Interview mit Jessica Valenti

Die amerikanische Autorin Jessica Valenti über alte Rollenbilder, junge Frauen und die Frage, ob Emanzen besseren Sex haben

mehr


Treffen sich zwei. Westen und Islam (Thema: Islam)

Urlaubskinder

von Haji Jabir

Wie Saudi-Araber im Ausland Ferien von ihren strengen gesellschaftlichen Regeln genießen

mehr


High. Ein Heft über Eliten (Weltreport)

Der lange Arm der Saudis

von Shamil Shams

Islamschulen, Moscheen, Verlage: Wie Saudi-Arabien die "Arabisierung" Pakistans mithilfe seiner Petro-Dollars vorantreibt

mehr


Raum für Experimente (Die Welt von morgen)

Auf dem Weg zur gleichgeschlechtlichen Ehe

Eine Kurznachricht aus Taiwan

mehr


Ich und die Technik (Thema: Technik )

Der Spion, der mich liebte

von Setargew Kenaw

Wie Handys die Beziehungen von Ehepaaren in Äthiopien belasten

mehr


Das Deutsche in der Welt (Die Welt von morgen)

Gleich und Gleich gesellt sich gern

Eine Kurznachricht aus Argentinien

mehr