Nicht-Rauchen lohnt sich

Erde, wie geht's? (Ausgabe I/2018)


Eine japanische Marketingfirma gewährt ihren nicht rauchenden Mitarbeitern neuerdings sechs zusätzliche Urlaubstage, um die längeren Pausen der Raucher auszugleichen. Der Entscheidung gingen Beschwerden der nicht rauchenden Mitarbeiter voraus. Einige Raucher wurden durch den zusätzlichen Urlaub motiviert, mit dem Rauchen aufzuhören. In Japan rauchen circa zwanzig Prozent der Erwachsenen.



Ähnliche Artikel

Iraner erzählen von Iran (Thema: Iran)

Überdosis

von Muhammad Jawad Adib

In keinem anderen Land der Welt gibt es so viele Drogenabhängige wie in Iran. Sie kommen aus allen Schichten der Gesellschaft 

mehr


Das bessere Amerika

Käfer im Streichelzoo

von Akito Y. Kawahara

Über ein besonderes Tier in Japan

mehr


Rausch (Thema: Rausch )

Der Dealer von nebenan

von Élmer Mendoza

In unserer Nachbarschaft handelt ein Mann mit Drogen. Ein paar Tage beobachten alle das Treiben, dann ist plötzlich Schluss

mehr


Treffen sich zwei. Westen und Islam (Thema: Islam)

Urlaubskinder

von Haji Jabir

Wie Saudi-Araber im Ausland Ferien von ihren strengen gesellschaftlichen Regeln genießen

mehr


Eine Geschichte geht um die Welt (Anruf bei ...)

Sollten wir in diesem Sommer wirklich in die Ferien fahren?

es antwortet Sibylle Berg

Wenn es keine virologischen Bedenken gibt, sollten wir Urlaub in Italien oder Spanien machen - auch aus Solidarität

mehr


Frauen, wie geht's? (Weltmarkt)

Der halbe Freund

von Nikola Richter

Diesmal: Das Boyfriend-Kissen

mehr