Knud Romer


Knud Romer, 1960 als Sohn einer Deutschen und eines Dänen geboren, wuchs in der dänischen Kleinstadt Nykøbing auf, studierte Literaturgeschichte und arbeitete als Werbetexter. Sein Debütroman, im August 2007 auf Deutsch erschienen, wurde in Dänemark und Frankreich mehrfach ausgezeichnet. Er lebt in Kopenhagen.



Artikel des Autors/ der Autorin

Ganz oben. Die nordischen Länder (Ausgabe I/2008)

„Du lügst ja“

Deutsche im Nachkriegsdänemark: Knud Romers Kindheitserinnerungen „Wer blinzelt, hat Angst vor dem Tod“ haben in Dänemark einen Skandal ausgelöst. Ein Interview mit dem Autor

mehr