Natalja Kudrjaschowa


Natalja Kudrjaschowa wurde 1978 in Nischni Nowgorod geboren. Bis 2000 studierte sie Schauspiel an der Theaterschule Nischegorodski und anschließend besuchte sie die Regieklasse an der Schule der Schauspielkunst in Moskau. Als Schauspielerin ist sie an zahlreichen Moskauer Theaterproduktionen beteiligt. Ihr Film „Pioneer Heroes“ wurde auf der diesjährigen Berlinale gezeigt. Natalja Kudrjaschowa lebt in Moskau.



Artikel des Autors/ der Autorin

Russland (Ausgabe III/2015)

„Früher wussten wir, was gut war und was böse“

Die Regisseurin Natalja Kudrjaschowa erzählt von der Leere der heute  30-Jährigen

mehr