Fremde Flieger

Inseln. Von Albträumen und Sehnsüchten (Ausgabe II/2014)


Die peruanische Luftwaffe reaktiviert ihre UFO-Abteilung. Grund: Immer mehr Peruaner beobachten außerirdische Flugobjekte. Ein Team aus Soziologen, Archäologen, Meteorologen und Astronomen soll deshalb den Erscheinungen nun wissenschaftlich auf den Grund gehen. Am Himmel über Peru sind übernatürliche Phänomene keine Seltenheit. Regelmäßig berichten die lokalen Medien über ungewöhnliche Vorkommnisse. Seit Oktober 2013 kann sich die Bevölkerung bei der wiedereröffneten UFO-Stelle informieren und seltsame Sichtungen melden.



Ähnliche Artikel

Was machst du? Wie Menschen weltweit arbeiten (Thema: Arbeit)

Wir wollen mitmachen

von Oraldo Reátegui

Die Indigenen im peruanischen Amazonasgebiet würden auch gerne am Aufschwung ihres Landes teilhaben

mehr


Oben (Thema: Berge)

Tief im Bauch des Berges

von Germán Bustinza Chura

In der peruanischen Goldstadt La Rinconada suchen Menschen ihr Glück

mehr


Großbritannien (Bücher)

„Ich repräsentiere nicht Peru“

ein Interview mit Daniel Alarcón

Ein Gespräch über globale Literatur – mit dem peruanischen Schriftsteller Daniel Alarcón, der auf Englisch schreibt

mehr


Brasilien: alles drin (Thema: Brasilien)

„Auswandern ist nichts Schlechtes“

ein Gespräch mit Elena Margott Valenzuela Arias

Elena Margott Valenzuela Arias ist eine von tausenden Peruanern, die jährlich nach Brasilien einwandern

mehr


Heiße Zeiten. Wie uns das Klima verändert (Thema: Erderwärmung)

Verlassene Dörfer

von Ben Orlove

Die Hirten in den peruanischen Anden wissen, dass sie sich an den Klimawandel nicht anpassen können

mehr


Körper (Thema: Körper)

Der gesunde Rausch

von Gonzalo Cupay

Drogen: Wie peruanische Indigene natürliche Stimulantien gebrauchen

mehr