Yiftach Ashkenazy



Yiftach Ashkenazy wurde 1980 in Karmiel, Israel, geboren. Er studiert Kulturwissenschaften in Jerusalem und arbeitet als Besucherführer in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem.

 

Artikel des Autors/ der Autorin

„Gewalt wird zur Routine“

Ausgabe IV/2008, Atatürks Erben. Die Türkei im Aufbruch

Ein Interview mit dem jungen israelischen Autor Yiftach Ashkenazy über sein neues Buch „Mein erster Krieg“

mehr