Tchekpo Dan Agbetou



Der Tänzer, Choreograf und Dozent Tchekpo Dan Agbetou wurde 1962 in Cotonou im westafrikanischen Benin geboren. Er studierte in Paris und New York. 1991 gründete er die Tchekpo Dance Company und eröffnete 1995 das Tanzzentrum "DansArt Tanznetworks" in Bielefeld. 2002 übernahm er die künstlerische Leitung des "Tanzfestivals Bielefeld" und rief 2006 die "Biennale Passages" ins Leben, ein Festival für zeitgenössischen Tanz aus Afrika.

 

Artikel des Autors/ der Autorin

„Der Körper vergisst nichts“

Ausgabe II/2010, Körper

Was Tanzen über Menschen verrät. Ein Gespräch mit Tchekpo Dan Agbetou

mehr