Eirik Newth



Eirik Newth wurde 1964 in Oslo geboren. Er studierte Astronomie und arbeitet als Schriftsteller und Wissenschaftsjournalist. Seine Bücher wurden in 17 Sprachen übersetzt. Er ist ein Weblogger unter www.newth.net/eirik und leitet eine wöchentliche Wissenschaftssendung im Radio. Sein Buch "Hvorfor dør vi?" ("Warum sterben wir?"), Gyldendal-Verlag 2005, erscheint in deutscher Übersetzung 2008 im Carl Hanser Verlag.

 

Artikel des Autors/ der Autorin

Unsere große Farm

Ausgabe I/2008, Ganz oben. Die nordischen Länder

Die naturverbundenen Norweger züchten ihren Lachs längst künstlich: in riesigen Aquakulturen

mehr