Eckhard E. Kupfer



Eckhard E. Kupfer, geboren 1942 in Stuttgart, ist Außenhandelskaufmann und Journalist. Er war von 1977 bis 2002 in Führungspositionen europäischer Unternehmen im Bereich Logis-tik in den USA und in Brasilien tätig, zuletzt als Geschäftsführer bei Danzas & Cie. Er arbeitet seit 1996 als Journalist für die deutschsprachige Presse in Brasilien und leitet seit 2005 das deutsch-brasilianische Kulturinstitut Martius-Staden in São Paulo. Er lebt seit 1987 in São Paulo.

 

Artikel des Autors/ der Autorin

Wir nennen es Arbeitsmoral

Ausgabe IV/2010, Das Deutsche in der Welt

Wer darf in Brasilien ein deutsches Unternehmen leiten? Über den kulturellen Wandel in der Führungsetage

mehr