Hans-Peter Kunisch



Hans-Peter Kunisch, geboren 1962 in Visp, ist ein Schweizer Journalist und Schriftsteller.

 

Artikel des Autors/ der Autorin

Der große Diktator

Ausgabe II+III/2011, What? Wie wir fremde Sprachen übersetzen

Abbas Khider erzählt aus dem Irak in Zeiten des Saddam-Regimes

mehr


Mehr oder weniger freie Liebe

Ausgabe II/2013, Was machst du? Wie Menschen weltweit arbeiten

Der israelische Schriftsteller Amos Oz erzählt aus der Kibbuz-Welt seiner Jugend

mehr


Im Dschungel verschollen

Ausgabe IV/2013, Für Mutige. 18 Dinge, die die Welt verändern

Antonio Callados Reportage über eine Amazonasreise auf den Spuren des Engländers Percy Fawcett lädt zum Nachdenken über Imperialismus und Rassismus ein

mehr


Aufgewachsen in Israel

Ausgabe II/2015, Wir haben Zeit. Ein Heft über Langsamkeit

Der Fotograf Ali Ghandtschi ist durch Israel gereist und hat jüdische und arabische Künstler und Intellektuelle über ihr Land befragt

mehr