Renate Freericks



Renate Freericks, geboren 1961, ist Professorin im Lehr- und Forschungsschwerpunkt Pädagogische Freizeit- und Tourismuswissenschaft und leitet den Interna-tionalen Studiengang Angewandte Freizeitwissenschaft an der Hochschule Bremen. Sie ist Vorsitzende des Forschungsinstituts für Freizeitwissenschaft und Kulturarbeit e. V.. Sie lebt in Bremen und verbringt ihre Freizeit am liebsten mit Freunden, Joggen oder der Lektüre eines Buchs.

Veröffentlichungen von Renate Freericks:

Freizeitwissenschaft (zusammen mit Rainer Hartmann und Bernd Stecker, Oldenbourg Wissenschaftsverlag, München, Januar 2010)

 

Artikel des Autors/ der Autorin

„Zeit fließen lassen“

Ausgabe IV/200, Freie Zeit. Was Menschen tun, wenn sie nichts zu tun haben

Die Freizeitwissenschaftlerin Renate Freericks erklärt, warum es wichtig ist, den eigenen Zeitstil zu finden. Ein Gespräch

mehr