James Shikwati



James Shikwati, geboren 1970 in Kericho, Kenia, ist Ökonom und Direktor des Inter Region Economic Network (IREN), eines Think Tanks zur Entwicklung innovativer Strategien für die Verbesserung der Lebensqualität in Afrika. Zuletzt forschte er als Fellow der Robert Bosch Academy in Berlin zu den Themen Entwicklungshilfe und Umwelt. Shikwati lebt in Nairobi. 

 

Artikel des Autors/ der Autorin

»Diamanten finanzieren Kalaschnikows«

Ausgabe III+IV/2018, Das ärmste Land, das reichste Land

Für den Ökonomen James Shikwati spiegeln sich in der Zentralafrikanischen Republik die Probleme eines ganzen Kontinents. Im Interview erklärt er, warum es für das Land trotzdem Hoffnung gibt 

mehr