Karen Abbs



Karen Abbs, 1971 in Kanada geboren, arbeitet seit über 13 Jahren als Psychotherapeutin in der humanitären Hilfe. Sie war im Nahen Osten sowie in Zentral- und Ostafrika für Ärzte ohne Grenzen und das Zentrum für Folteropfer tätig. Heute ist sie "Wellbeing Director" bei Rakuba, einer Organisation, die humanitäre NGOs berät. Abbs studierte Kunsttherapie und Psychologie am Vancouver Art Therapy Institute. Sie lebt heute in West Sussex in Südengland.

 

Artikel des Autors/ der Autorin

»Sie halten am Glauben an eine Zukunft fest«

Ausgabe III+IV/2018, Das ärmste Land, das reichste Land

Wie reagieren Menschen auf extreme Unsicherheit und wie kann man ihnen helfen? Ein Gespräch mit der Expertin für Krisenregionen Karen Abbs

mehr