Jagoda Marinić



Jagoda Marinic, geboren 1977 in Waiblingen, ist Autorin. Sie schreibt Bücher und ist Kolumnistin für die taz, Süddeutsche Zeitung und die Deutsche Welle. Sie kommentiert in ihren Kolumnen das Zeitgeschehen, sei es zu Frauenrechten, Integration, transatlantischen Beziehungen oder Demokratie. Kürzere, provokantere Thesen verfasst sie mit Vorliebe bei Twitter: @jagodamarinic. Donald Trump ist noch nicht ihr Follower, dafür aber Barack Obama. Sie lebt in Heidelberg.

 

 

Artikel des Autors/ der Autorin

Das Zeitalter der Frauen

Ausgabe II/2018, Helden

Lange haben sich die Künste mit dem männlichen Blick zufriedengegeben. Es lag in der Macht der Männer, aus Frauen Heldinnen zu machen. Doch ein Hashtag reichte, um die Frau in Hollywood neu zu erfinden

mehr