Sérgio Abranches



Sérgio Abranches wurde 1949 in Curvelo im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais geboren. Er studierte an der Universität von Brasilia und promovierte an der Cornell Universität in Ithaka, US-Bundesstaat New York, im Fach Politikwissenschaft. Abranches schreibt als Journalist und in seinem Blog Ecopolity über Umwelt- und Wirtschaftsthemen. Er beschäftigt sich vor allem mit dem Klimawandel und dem Amazonas. Außerdem ist er Kommentator beim brasilianischen Radio­sender CBN. Abranches lebt in Rio de Janeiro.

 

Artikel des Autors/ der Autorin

Grüner Riese

Ausgabe I/2013, Brasilien: alles drin

Brasilien hat das Potenzial, die erste emissionsarme Wirtschaftsmacht zu sein. Die Regierung setzt jedoch weiter auf wenig nachhaltige Megaprojekte

mehr