Algerien: Vorwärts im Untergrund

Ausgabe I/2012, Geht doch! Ein Männerheft



30 Jahre nach Baubeginn eröffnete im Oktober 2011 im staugeplagten Algier endlich die lang ersehnte Metro. Damit hat Algerien als erstes Land im Maghreb eine U-Bahn. Die bisher einzige Linie ist 9,5 Kilometer lang und befährt zehn Stationen. Gerechnet wird mit 300.000 Fahr-gästen pro Tag.

 

Ähnliche Artikel