Zwangsarbeit statt Hausaufgaben

Ausgabe II/2013, Was machst du? Wie Menschen weltweit arbeiten



Jeden Herbst schickt Usbekistans Regierung Kinder zur Baumwollernte aufs Feld. Zwei Erfahrungsberichte



 

 

Ähnliche Artikel

Wege und Umwege

Ausgabe II/2013, Was machst du? Wie Menschen weltweit arbeiten, William Kentridge

Über die Kunst des Scheiterns

mehr


„Wer jeden Moment mit etwas füllt, reflektiert seine Erfahrungen nicht“

Ausgabe IV/200, Freie Zeit. Was Menschen tun, wenn sie nichts zu tun haben, Kwame Anthony Appiah

Ein Gespräch mit dem Philosophen Kwame Anthony Appiah über Arbeit und Vergnügen, die Angst, etwas zu verpassen, und den Sinn freier Zeit

mehr


Ich bin gerne Tochter

Ausgabe I/2009, Menschen von morgen, Kastarzyna Olga Mazur

Kastarzyna Mazur über das Verhältnis zu ihren Eltern, Tanzturniere und den katholischen Glauben

mehr


Pauken und Pokern

Ausgabe I/2009, Menschen von morgen, Hachmi Maher

Hachmi Maher aus Marokko mag keine teuren Computer-Spiele und besitzergreifenden Mädchen

mehr


Gefährliche Freakshow

Ausgabe I/2009, Menschen von morgen, Gonzalo León

Unpolitisch, aber umworben: Zwei Tage mit Juan Maturana Guerra, einem Jugendlichen aus der Pokémon-Szene Chiles

mehr


Flucht nach oben

Ausgabe IV/200, Freie Zeit. Was Menschen tun, wenn sie nichts zu tun haben, Anton Trafimowitsch

Warum junge Menschen in Minsk am liebsten aufs Dach steigen

mehr