Aktuelles Heft

Vor einigen Jahren war ich einmal auf den Malediven, und was ich dort begriff, war, dass es eine Welt über und eine zweite unter dem Meeresspiegel gibt. Jene tief unten im türkisfarbenen Wasser des Indischen Ozeans ist wunderschön: unzählige Korallen und bunte Gewächse gibt es dort, Muränen, die aus Höhlen schauen, und Scharen eifriger Clownfisch, die in Luftbläschen spielen. Ab und zu kommt ein Hai vorbei. Über der Wasseroberfläche liegen knapp 1.200 Inseln, die meisten erheben sich nur ein bis zwei Meter aus dem Meer... MEHR


Inhaltsverzeichnis

Heft bestellen

Editorial von Jenny Friedrich-Freksa

Hinter der Traumkulisse
Von Kai Schnier

Auf der Hälfte der bewohnten maledivischen Inseln stehen Luxusresorts. Die Einheimischen leben anderswo

Rauchschwaden über Villingili
Von Rae Munavvar

Zuviel Müll für ein paar Inseln: Die Malediven wissen nicht wohin mit ihrem Abfall

"Unser Land wird nicht untergehen"
Interview mit Hussain Rasheed Hassan

Auf den Malediven sind die Folgen des Klimawandels längst Realität. Der Umweltminister im Gespräch über verschwindende Inseln und Pläne für den Katastrophenfall

Entmachtete Frauen
Von Emma Fulu


Von mächtigen Herrscherinnen bis zur Vollverschleierung: Wie sich die Rolle der Frauen wandelte

Aktuelles

Schuldgefühle?

Der Umgang mit dem Kolonialerbe, Kollektivschuld und Schuld in der Literatur: Diese Themen und viele mehr werden in unserer Schuld Ausgabe unter die Lupe genommen. Lesen Sie mehr in unseren Archiv…