Shada Islam


Shada Islam ist Leiterin der Abteilung Politik der Brüsseler Denkfabrik Friends of Europe (FoE), die sich mit der Analyse und Diskussion der Politik der Europäischen Union befasst. Sie hat sich sowohl in Asien als auch in Europa einen Namen als führende Kommentatorin, Analystin und Autorin sowie als Vordenkerin für die Beziehungen zwischen der EU und Asien gemacht. Islam wurde von Politico als eine der 20 einflussreichsten Frauen in Brüssel bezeichnet. Sie schreibt weiterhin über EU-Außen- und Sicherheitspolitik, EU-Asien-Beziehungen sowie Handels- und Entwicklungsfragen für führende asiatische, europäische und internationale Veröffentlichungen sowie akademische Zeitschriften. Islam lebt in Brüssel. Sie twittert als @shada_islam.



Artikel des Autors/ der Autorin

Inseln. Von Albträumen und Sehnsüchten (Ausgabe II/2014)

Volle Kraft voraus

Deutsche Politiker sprechen sich für eine stärkere Beteiligung an militärischen Einsätzen im ausland aus. deutschlands Partner erwarten schon länger ein stärkeres deutsches Engagement

mehr


Raum für Experimente (Ausgabe III/2017)

... die Europäer weiterstreiten

Ein amerikanischer Wissenschaftler hielt kürzlich in Berlin auf einer Konferenz eine enthusiastische Rede zur Verteidigung der Europäischen Union. Die EU wäre stärker, als sie ahne. Doch dann machte er alles wieder zunichte, indem er hinzufügte: »Die EU ist ganz schön langweilig.« Wirklich? Langweilig? 

mehr