Mansura Eseddin


Mansoura Eseddin, geboren 1976 im ägyptischen Nildelta, ist Schriftstellerin und Journalistin. Sie lebt in Kairo.



Artikel des Autors/ der Autorin

Was machst du? Wie Menschen weltweit arbeiten (Ausgabe II/2013)

Geheime Gefühle

Wie können in der arabischen Welt stabile Staaten entstehen? Wie wird man den eigenen Werten gerecht – im Westen und in den islamischen Ländern?

mehr


Innenleben. Ein Heft über Gefühle (Ausgabe III/2013)

In Worte fassen

Liebe und Tod

mehr


Inseln. Von Albträumen und Sehnsüchten (Ausgabe II/2014)

Land im Meer

Seit jeher regen Inseln unsere Fantasie an. Sie sind widersprüchliche Orte voller Schönheit und Schrecken

mehr


Ich und die Technik (Ausgabe IV/2015)

Salute!

Was Menschen weltweit trinken: Eine kleine Alkoholkunde

mehr


Rausch (Ausgabe I/2017)

Bango, Schlafmohn, Kulla

Der Koran verbietet den Rausch. Doch in Ägypten werden trotzdem viele
Drogen konsumiert

mehr