Holger Schulze


Holger Schulze, geboren 1970 in Baden-Baden, ist Klanganthropologe und leitet das Sound Studies Lab an der Leuphana Universität Lüneburg. Im transcript Verlag gibt Schulze die Buchreihe „Sound Studies“ heraus. 2014 erschien im Textem Verlag der Band „Gespür“. Schulze lebt in Berlin.



Artikel des Autors/ der Autorin

Iraner erzählen von Iran (Ausgabe III/2014)

Jenseits der Stille

Klänge und Geräusche sind allgegenwärtig. Was sie über unser Leben erzählen

mehr