Parvaz Homay


Parvaz Homay, geboren 1980 in Rascht im Nordwesten Irans, ist Komponist, Dichter und Sänger. Er gilt als Erneuerer der traditionellen persischen Liedlyrik. In Iran darf Parvaz Homay mit seinem Orchester Mastan derzeit nicht auftreten. Er lebt in Teheran.



Artikel des Autors/ der Autorin

Iraner erzählen von Iran (Ausgabe III/2014)

„Angst vor dem Einfluss der Kunst“

Der Sänger und Dichter Parvaz Homay erzählt, warum er klassische iranische Musik mit zeitgenössischen Texten versieht und wie es ist, mit westlichen
Musikern zu spielen. Ein Gespräch

mehr