Óscar Quan


Óscar Quan, geboren 1984 in Guatemala-Stadt, studierte Industriedesign. Heute ist er Dozent für Industriedesign an der Universität Rafael Landíva in Guatemala-Stadt, wo er heute auch lebt. Im Rahmen des Programms "Design without Borders" der norwegischen Design- und Architekturstiftung Norsk Form war er an der Entwicklung des "progressive shelter" beteiligt.



Artikel des Autors/ der Autorin

Für Mutige. 18 Dinge, die die Welt verändern (Ausgabe IV/2013)

Vom Zelt zum Haus

Wenn Notunterkünfte zur Dauerlösung werden: Wie Menschen sich nach Katastrophen ein neues Haus bauen können

mehr