Shin Heisoo


Dr. Heisoo Shin, geboren 1950, setzt sich als Wissenschaftlerin und Aktivistin seit 30 Jahren national und international für Menschenrechte ein. Seit 14 Jahren arbeitet sie für das Korean Council und ist heute dessen Repräsentantin. Sie ist Kommissarin der Menschenrechtskommission Koreas, sowie Expertin des CEDAW (UN-Kommitee zur Beseitigung jeder Form der Diskriminierung der Frau).



Artikel des Autors/ der Autorin

Was vom Krieg übrig bleibt (Ausgabe I/2007)

Der Marsch durch die Institutionen

Wie die „Trostfrauen“ um ihr Recht auf Anerkennung und Entschädigung kämpfen
 

mehr