Dorte Skot-Hansen


Dorte Skot-Hansen, geboren 1946 in Kopenhagen, ist Kultursoziologin. Sie leitet das Zentrum für Kulturpolitische Studien an der Königlich-Dänischen Bibliotheksschule in Kopenhagen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Kultur- und Bibliothekspolitik, Kulturplanung und kulturelle Vielfalt.



Artikel des Autors/ der Autorin

Ganz oben. Die nordischen Länder (Ausgabe I/2008)

Unter uns

Dänemark ist innovativ – nur nicht in der Einwanderungspolitik. Besonders drastisch ist das im Kulturbereich zu sehen

mehr