Alina Mungiu-Pippidi


Alina Mungiu-Pippidi, geboren 1964 in Ia?i, ist Demokratieforscherin an der Hertie School of Governance in Berlin und engagierte sich in der rumänischen Demokratiebewegung.



Artikel des Autors/ der Autorin

Zweifeln ist menschlich. Aufklärung im 21. Jahrhundert (Ausgabe IV/2011)

Der Ausbruch der Demokratie

Seit Ende des Kalten Kriegs gibt es in immer mehr Ländern freie Wahlen. Ist die Welt dadurch besser geworden?

mehr


Was machst du? Wie Menschen weltweit arbeiten (Ausgabe II/2013)

Wenn eine Hand die andere wäscht

Wie wir Korruption wirksam bekämpfen können

mehr