Birthe Mühlhoff


Birthe Mühlhoff, geboren 1991, ging für ihr Philosophiestudium drei Jahre lang nach Frankreich. Als freie Autorin, Literaturkritikerin und Übersetzerin aus dem Englischen und Französischen lebte sie außerdem in Florenz und New York.



Artikel des Autors/ der Autorin

Das neue Polen (Ausgabe III/2021)

Im Hinterland

Mathias Énard betrachtet in seinem neuen Roman das Landleben im 21. Jahrhundert wie eine fremde Kultur

mehr