Ivo Ngome


Ivo Ngome, geboren 1980 in Kumba, Kamerun, ist Umwelt- und Entwicklungsgeograf. Derzeit erforscht er für das "World Conservation Monitoring Centre" in Cambridge die Vorteile von Biodiversität in Subsahara-Kommunen.



Artikel des Autors/ der Autorin

Heiße Zeiten. Wie uns das Klima verändert (Ausgabe II/2008)

Nach neuen Märkten greifen

Wie chinesische Immigranten in Kamerun Geschäfte machen – und was die Einheimischen davon halten

mehr