Kadhem Khanjar

Kadhem Khanjar

Kadhem Khanjar, geboren 1990 in der irakischen Provinz Babel, ist Lyriker, Performer und Mitgründer des Kollektivs »Kultur-Miliz«, das Lesungen an Schauplätzen von Krieg und Zerstörung veranstaltete: neben ausgebrannten Autos, auf Minenfeldern und in zerbombten Häusern. 2019 erschien Khanjars Gedichtband »Dieses Land gehört euch« im mikrotext-Verlag, Berlin. Im Oktober 2019 war er Stipendiat des Literarischen Colloquiums Berlin. Khanjar lebt in Bagdad.

Foto: privat



Artikel des Autors/ der Autorin

Talking about a revolution (Ausgabe II/2020)

Eine andere Idee von Heimat

Seit mehreren Monaten geht die irakische Jugend auf die Straße. Wofür kämpft sie? 

mehr