Andrea Rapp


Andrea Rapp, geboren 1963 in Birkesdorf/Düren, ist Akademische Rätin im Fach Ältere deutsche Philologie sowie Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier. Sie studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Ethnologie an der Universität Trier und promovierte in Älterer deutscher Philologie. Von 2003 bis 2004 leitete sie das Göttinger Digitalisierungszentrum an der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek.



Artikel des Autors/ der Autorin