Malaika Wa Azania


Malaika Wa Azania ist Schriftstellerin und Studentin. 2016 erschien ihr Buch „Born Free“ in deutscher Fassung im Rotpunktverlag. Wa Azania lebt in Grahamstown.



Artikel des Autors/ der Autorin

Das neue Italien (Ausgabe III/2016)

Die Kinder der Revolution

Südafrika gilt seit dem Fall des Apartheidregimes als Vorbild für den afrikanischen Kontinent. Doch der Schein trügt: Im Land regieren Rassismus und Ungleichheit. Jetzt begehrt die junge Generation auf

mehr