Franck Michel


Dr. Franck Michel, geboren 1965, ist Anthropologe und Dozent für Tourismuswissenschaft an der Universität von Korsika. 2004 hat er den Verein "Déroutes & Dètours" (Fluchten und Umwege) gegründet. Zuletzt veröffentlichte er "Planète Sexe" (Homnisphere, Paris 2006).Sein Traumreiseziel ist Kerala in Indien.



Artikel des Autors/ der Autorin

Unterwegs. Wie wir reisen (Ausgabe II/2007)

„Westliche Männer und Frauen suchen Macht“

Wie der Sextourismus zum Massenphänomen wurde. Ein Gespräch mit dem Anthropologen Franck Michel

mehr