Hajar Waheed


Hajar Waheed wurde 1983 in der maledivischen Hauptstadt Malé ­geboren und ist freie Journalistin. Nach einem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Melbourne kehrte sie auf die Malediven zurück. Waheed interessiert sich insbesondere für die sozialen Dimensionen islamischer Radikalisierung in kleineren Inselgemeinden und lebt in Malé.



Artikel des Autors/ der Autorin

Das Paradies der anderen (Ausgabe IV/2019)

Kämpfer aus Syrien

Wie das Inselarchipel zum Rückzugsort für radikale Islamisten wurde    

mehr