Ece Temelkuran


Ece Temelkuran wurde 1973 in Izmir in der Türkei geboren. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher. Ihr aktuelles, „Wenn dein Land nicht mehr dein Land ist oder Sieben Schritte in die Diktatur“, erschien 2019 bei Hofmann und Campe. Darüber hinaus schreibt sie Artikel für The Guardian, The Times und Der Spiegel. Ece Temelkuran lebt zurzeit in Zagreb.



Artikel des Autors/ der Autorin

Nonstop (Ausgabe III/2019)

„Auch die Türken glaubten, es könne nicht so schlimm kommen“

Die Autorin und Journalistin Ece Temelkuran zeigt, wie stark sich die Methoden von Rechtspopulisten in der Türkei, in Europa und den USA gleichen. Ein Gespräch

mehr