Antje Schrupp


Antje Schrupp, geboren 1964 in Weilburg, Hessen, ist freie Journalistin und Politikwissenschaftlerin. Als Chefredakteurin leitet sie das Magazin Evangelisches Frankfurt seit dem Jahre 2000. Sie studierte Philosophie, Politikwissenschaften und Evangelische Theologie in Frankfurt am Main. Seit vielen Jahren betreibt sie einen Blog und schreibt unter anderem für Die Zeit, Jungle World, Frankfurter Rundschau und andere etablierte Publikationen. Ihre Arbeit konzentriert sich besonders auf feministische Perspektiven. Im Herbst 2019 erschien von ihr das Buch „Schwangerwerdenkönnen – Essay über Körper, Geschlecht und Politik“ (Helmer, Roßdorf). Schrupp lebt in Frankfurt am Main.



Artikel des Autors/ der Autorin

Une Grande Nation (Ausgabe IV/2017)

Überliste dich selbst!

Auch, wenn wir es nicht wollen: Unsere Wahrnehmungsmuster verleiten uns zu diskriminierenden Entscheidungen. Iris Bohnet hat Rezepte dagegen 

mehr