Sieglinde Geisel


Sieglinde Geisel ist Journalistin, Literaturkritikerin und Gründerin des Online-Magazins tell. An der Freien Universität Berlin und an der Universität St. Gallen nimmt sie Lehraufträge für Schreibtraining wahr. Sie lebt in Berlin. 



Artikel des Autors/ der Autorin

Helden (Ausgabe II/2018)

Werthers zweiter Frühling

Vom Briefroman bis zum Rilke-Tattoo: Sandra Richter erkundet, wie sich die deutsche Literatur in der Welt verbreitete und welche Wirkung sie entfaltet

mehr