Nuruddin Farah


Nuruddin Farah, geboren 1945 in Baidoa, Somalia, ist Schriftsteller und lebt in Südafrika.



Artikel des Autors/ der Autorin

Rausch (Ausgabe I/2017)

Schreiben mit Zorn

Wie Dostojewski mir das Sitzen beibrachte, ich in Somalia zum Staatsfeind wurde und von der Macht der Sprache erfuhr

mehr