Claudine Nierth


Claudine Nierth, geboren 1967 in Niebüll, ist Künstlerin, Aktivistin und Coach. Sie ist Sprecherin für den Verein Mehr Demokratie e. V., der sich für Wahlrechtsreformen, mehr Bürgerbeteiligung und direkte Demokratie, etwa in Form von Volksentscheiden, einsetzt.  2018 wurde ihr für Ihr Engagement vom Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Nierth arbeitet in Bonn und twittert als @ClaudineNierth.



Artikel des Autors/ der Autorin

Breaking News (Ausgabe II/2017)

Beteiligung als Grundrecht

Der Vorwurf, dass Bürgerinnen und Bürger vom politischen Prozess ausgeschlossen sind, hat wieder Konjunktur. Zu Recht?

mehr