Martin Jonáš


Martin Jonáš, geboren 1979 in Kladno, Tschechien, ist Journalist. Er studierte Internationale Beziehungen und Politikwissenschaft an der Karls- Universität in Prag und der Humboldt-Universität zu Berlin. Er arbeitete als Reporter und Moderator für den Fernsehsender TV Nova und das öffentlich-rechtliche tschechische Fernsehen. Jonáš lehrt außerdem politische Geografie am Institut für Internationale Studien der Karls-Universität in Prag. Zwischen 2012 und 2015 war er als Korrespondent für ?eská televize in Berlin tätig. Er arbeitet als Reporter und Moderator des Online-Nachrichtenportals Seznam. Jonáš lebt in Prag.



Artikel des Autors/ der Autorin

Breaking News (Ausgabe II/2017)

Andrej kauft sich ein Imperium

Tschechiens Finanzminister Andrej Babiš gehören mehrere Medienkonzerne. Im Herbst könnte er zum Premierminister gewählt werden

mehr