Peter Ulrich Weiß


Peter Ulrich Weiß wurde 1970 in Halle/Saale geboren. Er ist Historiker am Bundesarchiv und am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam und forscht zur politischen Geschichte des deutschen Archivwesens. Er promovierte über die Geschichte der deutsch-deutschen Kulturkonkurrenz in Rumänien in der Zeit des Kalten Krieges. Peter Ulrich Weiß lebt in Potsdam.

 



Artikel des Autors/ der Autorin

Was bleibt? (Ausgabe I/2016)

Geschichte wird gemacht

Über die Rolle der Archivare in deutschen Institutionen

mehr