Tijo Salverda


Tijo Salverda, geboren 1974 in Amsterdam, ist Anthropologe und derzeit Forschungsstipendiat am Global South Studies Center der Universität Köln. Er beschäftigt sich unter anderem mit globalen Finanz- und Wirtschaftseliten sowie den Akteuren inter­nationaler Agrarinvestitionen.



Artikel des Autors/ der Autorin

High. Ein Heft über Eliten (Ausgabe I/2015)

Die grauen Herren von der Wall Street

Jeder spricht von der globalen Finanzelite. Wer sind die überhaupt?

mehr