Jan Plamper


Jan Plamper, geboren 1970 im württembergischen Laichingen, ist Professor für Geschichte am Goldsmiths College der Universität London. Nach dem Studium an der Brandeis University und der Promotion in Berkeley war er wissenschaftlicher Assistent in Tübingen sowie von 2008 bis 2012 Dilthey Fellow im Forschungsbereich Geschichte der Gefühle des Berliner Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung.



Artikel des Autors/ der Autorin

Innenleben. Ein Heft über Gefühle (Ausgabe III/2013)

Die Tränen des Premiers

Welche Rolle Gefühle in den internationalen Beziehungen spielen

mehr