Mika Kaurismäki


Mika Kaurismäki wurde 1955 in Orimattila, Finnland, geboren. Er ist Regisseur und lebt seit 1992 in Brasilien. Er hat verschiedene Filme über Brasilien gedreht, zum Beispiel "Amazonas" (1990), "Moro no Brasil" (2002) und "Brasileirinho" (2005).



Artikel des Autors/ der Autorin

Brasilien: alles drin (Ausgabe I/2013)

„Sie arbeiten viel und quatschen wenig“

Warum Brasilianer und Finnen sich ähnlicher sind, als man denkt

mehr