Letícia Wierzchowski


Die Schriftstellerin Letícia Wierzchowski ist 1972 in Porto Alegre geboren und wohnt bis heute dort. Sie hat in Brasilien 18 Bücher veröffentlicht. Ihre Werke sind unter anderem in Frankreich, Spanien, Griechenland, Deutschland, Serbien-Montenegro sowie Portugal erschienen. Auf Deutsch erschien zuletzt ihr Roman "Das Haus der sieben Frauen" (Limes Verlag, München, 2009).



Artikel des Autors/ der Autorin

Brasilien: alles drin (Ausgabe I/2013)

Frühstück für die Götter

Von der Begegnung polnischer Einwanderer mit brasilianischen Bräuchen

mehr