Ernst Steinicke


Ernst Steinicke, geboren 1954 in Innsbruck, ist Professor für Geografie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck. Seine Forschungsschwerpunkte sind Bevölkerungsgeografie, Wohlstandsmigration und Counterurbanisierung.



Artikel des Autors/ der Autorin

Im Dorf. Auf der Suche nach einem besseren Leben (Ausgabe II/2012)

„Arbeiten, Ruhe finden, das Panorama genießen“

In der westlichen Welt ziehen immer mehr Städter aufs Land. Ein Gespräch über Wohlstandsmigration mit dem Geografen Ernst Steinicke

mehr