Douglas Diegues


Douglas Diegues, geboren 1965 in Rio de Janeiro, ist Dichter, Journalist und Herausgeber. Er wuchs in Ponta Porã im Bundesstaat Mato Grosso do Sul an der Grenze zu Paraguay auf. Douglas Diegues schreibt die meisten seiner Gedichte in einer von ihm selbst erfundenen Mischsprache mit Elementen des Portugiesischen, Spanischen und des Guarani. Er gründete 2007 den Verlag Yiyi Yambo, der Bücher aus recyceltem Karton veröffentlicht. Douglas lebt in Asunción, Paraguay.



Artikel des Autors/ der Autorin

Brasilien: alles drin (Ausgabe I/2013)

Die Sonne scheint für alle

Die Brasilianer lernt man am besten am Strand kennen

mehr